Fantage.de ist ein Sozialnetzwerk der nächsten Generation für junge Internet Benutzer. Wir verpflichten uns, Kindern einen sicheren und angenehmen Online-Spielplatz anzubieten. Aus diesem Grunde befolgen wir strengstens die Bestimmungen des Children's Online Privacy Protection Act (COPPA).

1. Welche Daten sammeln wir ein?
Die einzigen von uns gesammelten Daten sind Alter des Nutzers und E-Mail-Adresse. Wir benötigen die Altersangabe, um nachzuprüfen, ob der Nutzer 13 Jahre alt oder älter ist. Jüngere Nutzer müssen außerdem die E-Mail Adresse eines Erziehungsberechtigten oder Sorgeberechtigten angeben. Wir bitten unsere Nutzer ihren Spielnamen (ID) anonym und ohne jeglichen Hinweis auf ihre wahre Identität zu wählen.

2. Wie sammeln wir Daten?
Personenbezogene Daten werden nur während des Registrierungsprozesses erhoben und beschränken sich auf die vom Nutzer eingegebenen Daten. Wir benutzen keine Cookies, um persönliche Daten einzusammeln.

3. Wie werden persönliche Daten benutzt?
Altersverifikation gilt nur der Bestimmung, ob ein Nutzer älter oder jünger als 13 Jahre ist. Das sind die einzigen persönlichen Daten, die von dem minderjährigen Nutzer erfragt werden. Wir liefern keine persönlichen Daten an Dritte.

4. Werden keine persönlichen Daten eingesammelt, wenn ein Nutzer Mitglied werden oder ein Produkt kaufen will?
Nur volljährige Personen (älter als 18 Jahre) können für eine Mitgliedschaft zahlen oder ein Produkt bestellen. Persönliche Daten werden nur zum Zwecke der Zahlung und der Versendung eingeholt. Diese Daten werden nicht auf unserer Website gespeichert, sondern nur von der Bank oder dem Finanzinstitut, welches die Zahlung durchführt.

5. Was geschieht, wenn ein Kind einem anderen Nutzer persönliche Daten geben will?
Unsere Chaträume werden strengstens überwacht dank ganz bestimmter Sicherheitsmaßnahmen. Ein Filtersystem blockiert automatisch die Sendung von persönlichen Daten wie Telefonnummern und Adressen. Es kann durchaus geschehen, dass Nutzer diese Filtersysteme auszutricksen versuchen, indem sie gewisse anstößige Inhalte entstellen, um sie durchzuschleusen. Kein Internetnetzwerk kann unfehlbar alle persönlichen Angaben und beleidigenden Inhalte ausfiltern. Doch unser System wird ständig aktualisiert und verfeinert, um erhöhte Sicherheit zu gewähren. Diese Sicherheit wird durch ständige Überwachung der Chaträume durch geschulte Moderatoren erhöht. Diese Mitarbeiter von Fantage.com achten besonders auf eventuelle Angaben persönlicher Daten in den Chats. Und letztlich fordern wir alle Nutzer auf, uns auf jene Nutzer aufmerksam zu machen, welche persönliche Daten erfragen oder unangenehme und aufdringliche Fragen stellen.

6. Fantage.com Inc. ist darauf bedacht, Ihr Privatleben zu schützen.
Bei der Befragung von persönlichen Daten befolgen wir die Datenschutzregeln und Bestimmungen des Children's Online Privacy Protection Act (COPPA) und die Regeln des US - EU Safe Harbor Privacy Statement bezüglich der Übertragung, Einholung, Nutzung, und Speicherung von persönlichen Daten aus der Europäischen Union.
  • a) Information. Wenn wir Daten erheben, geben wir unseren Nutzern ausreichende Information darüber wofür diese Daten erhoben und wie sie genutzt werden.
  • b) Wahl. Wir geben unseren Nutzern die Wahl, wie ihre Daten benutzt werden können und ehren diese Entscheidung.
  • c) Übermittlung der Daten an Dritte. Falls wir ihre Daten in ein anderes Land übermitteln, werden wir die nötigen Maßnahmen ergreifen, um ihre persönlichen Daten zu schützen.
  • d) Zugriff. Wir liefern unseren Nutzern die Möglichkeit, die von uns gespeicherten Daten abzurufen, zu korrigieren und zu löschen, falls sie unrichtig sind.
  • e) Sicherheit. Wir unternehmen angemessene Vorsichtsmaßnahmen um die persönlichen Daten unserer Nutzer vor Verlust, Missbrauch, unerlaubtem Zugriff oder Enthüllung, Änderung, und Zerstörung zu schützen.
  • f) Datenintegrität. Wir erheben nur für den vorgegebenen Zweck ausreichende Daten, und werden diese Daten für keinen anderen als den von unseren Nutzern bewilligten oder rechtlich erlaubten Zweck nutzen. Wir werden ferner dafür Sorge tragen, dass die von uns gespeicherten Daten richtig, komplett und aktuell sind.
  • g) Durchsetzung. Wir werden regelmäßig prüfen, dass wir unserem Versprechen gerecht werden, und unabhängige Lösungen für Beschwerden gegen unsere Datenschutzpraktiken anbieten.


7. Fragen bezüglich unserer Datenschutz-Regelung: Alle Fragen bezüglich unserer Datenschutz-Regelung sollten bitte an support@fantage.de adressiert werden.